Von Flensburg nach Sonderburg über Langballigau

Hallo ihr lieben...

Wer im schönsten Bundesland leben darf, der geht an den Strand oder auf das Wasser.  Ich wollte mit dem Schiff von Deutschland nach Dänemark, genauer gesagt auf die Insel Alsen nach Sonderburg.

Und dann das, als ich mit dem ersten Bus Starten wollte ….

Es kam von der Nordsee und folgte mir zur Ostsee.

Und in Flensburg  war der Himmel so schön blau und doch konnte ich sehen wie auch hier die Wolken dichter wurden.

Aber egal, ich  war ja verabredet auf der Insel Alsen  in Sonderburg,also musste ich mich doch auf den Weg machen.

Und wie heißt es so schön ?  Schlechtes Wetter gibt es nicht, nur schlechte Kleidung !

Leider gibt es im Moment nur das eine Schiff um nach Dänemark zu fahren, es startet von Langballigau.

Langballigau hat eine sehr schöne Ansicht vom Wasser.

Und das Wetter, na ja …..

 

Wer diese Tour auch fahren möchte muss bitte unbedingt den Ausweis dabei haben!  Wer den Ausweis nicht dabei hat, darf nicht auf das Schiff Feodora II.

Es war eine sehr schöne Tour und ein paar Bilder habe ich in einem Video zusammen gestellt in dem auch eine Video Aufnahme von dem Wetter ist.Hier der Link zu meinem Video viel Spaß beim anschauen…..

https://www.youtube.com/watch?v=C_err2WaO1M

Vielleicht war ja auch schon der ein oder andere auf dieser Schiffs Tour und hinterlässt mal einen Kommentar.      Wenn nicht, dann wünsche ich euch viel Spaß wenn ihr auch mal auf der Route fahrt.

Liebe Grüße

Elke

 

 

 

Rum Regatta 2018

Hallo ihr lieben…

Die Rum Regatta ist für mich der start ins Jahr, um die Saison auf dem  Wasser und an den Stränden zu eröffnen .  Und wenn man dann mit dem Schiff durch ganzen alten Holz Segel boote fahren kann. Das Feeling das durch die alten Segel Schiffe und Boote kommt genieße ich sehr….

Das ist so schön, ich genieße das immer wieder  und ihr könnt euch das hier in dem Video ansehen wenn ihr Lust habt…

https://www.youtube.com/watch?v=cq3vNI-odjc

Ich wünsche euch viel Spaß beim anschauen von dem Video…

Liebe Grüße

Elke

Delfine in der Förde von Flensburg 2016

Hallo ihr Lieben …

Im Februar 2016 wurde überall darüber berichtet, ob im Fernsehn, in den Zeitungen und und ….
Zwei Delfine gesichtet in der Förde von Flensburg unglaublich!

Ich hatte das Glück diese beiden Delfine in freier Wildbahn, in der Förde schwimmen zu sehen. Für mich war es ein Zufall das ich mir das anschauen konnte, extra gefahren wäre ich nicht.

Es war ein unglaubliches Erlebnis, aber niemals wäre ich auf die Idee gekommen zu den Tieren ins Wasser zu gehen, oder sie anfassen zu wollen.

So war das leider in Kiel, das da nichts passiert ist, das war wohl reines Glück.  Dort war aber nur ein Delfin, wie sie hier her gefunden haben  ist nicht geklärt.

Aber ich muss zugeben, das war ein echtes high light, an dem möchte ich euch auch teil haben lassen.

Etwas später bin ich dann noch mal mit einem Passagier Schiff gefahren, da hieß es sie wären weiter gezogen.
Aber als wir auf der Rückfahrt waren, ungefähr bei den Ochsen Inseln waren sie wieder da und haben uns ein Stück wieder nach Flensburg begleitet.
Danach sind sie dann in Richtung großer Belt verschwunden.

Dies sind die Links zu 2 Video, die ich bei You Tube hoch geladen habe. Ich wünsche euch viel vergnügen beim anschauen.

Liebe Grüße

Elke

https://www.youtube.com/watch?v=-GlYEegJET0

https://www.youtube.com/watch?v=Ca2SB1RpEJo

 

Hafenspitze Flensburg, Vögel füttern so nah…

Hallo ihr lieben…

Das war ein unglaubliches Erlebnis Morgens um halb Acht, ich wollte nur ein paar Bilder vom der frostigen Förde…

Aber was dann kam war unglaublich, fast wie in die Vögel von Hitchcock. Da stand jemand und fütterte die Vögel und plötzlich wurde ich von Vögeln umflogen. Schaut euch das Video mal an, ist unglaublich…

https://www.youtube.com/watch?v=2mOrf2ltfb4

Ich hoffe ihr hattet so viel Spaß beim ansehen, wie ich als ich da mitten drin stand….

Liebe Grüße

Elke

Schöne Ecken in Flensburg

Hallo ihr lieben….

Manchmal muss man mal raus, ihr wisst was ich meine…. Und bei einer dieser ich muss mal raus Touren bin ich nach Flensburg gefahren und habe mir das alte Kapitäns Viertel angesehen. Dort gibt es sehr viele sehr schöne Häuser die mit sehr viel liebe hergerichtet wurden und auch noch werden….

Mich hat es sehr beeindruckt wie schön es auch in der Stadt sein kann so nah am Zentrum…. Schaut euch das Video an und dann Tingelt da selber mal durch…

https://www.youtube.com/watch?v=7GWDepSSgpg

Das schaut da mit Sicherheit nicht immer gleich aus, die Natur hat dort auch ein Wörtchen mit zu reden….

Liebe Grüße

Elke